Verrückte Polymere

Verrückte Polymere


Gepostet Von am Apr 29, 2013

Im April wurden von den begeisterten Jung-Chemikern des ChemCamps verschiedene Polymere des täglichen Lebens hergestellt. Außerdem wurde eine fotosensitive Folie hergestellt, die unter Lichteinwirkung ihre Farbe ändert.         Kupferkunstseide – Ein halbsynthetischer Kunststoff. Die Kupfer(kunst)seide-Industrie war lange Zeit sehr erfolgreich wurde jedoch mit der Entwicklung vollsynthetischer Kunststoffe abgelöst,...

Mehr

Silicium-Chemie in Bildern


Gepostet Von am Apr 28, 2013

Die Siliciumchemie hat viele Bereich der Materialwissenschaften beflügelt. Damit auch wir Schüler in den Genuss dieser Chemie kommen, hat die Firma Wacker Burghausen einen Experimentierkoffer zur Verfügung gestellt. An diesem Versuchstag haben wir die Silicium-Experimente durchgeführt und im Foto fest gehalten. Hier ein paar Schnappschüsse dieses...

Mehr

Steinekochen im großen Stil


Gepostet Von am Mrz 29, 2013

Die erste Exkursion am 11.12.2012 war für die Teilnehmer des ChemCamps sehr beeindruckend. Wir besichtigten das Werk der AlzChem in Hart an der Alz — Europas größter Hersteller von Karbid. Außerdem ist es der Technologieführer in dieser Branche. Die klassische Vorstellung eines Chemieunternehmen trifft hier definitiv nicht zu. Es ist nicht steril, sondern es liegt hier und da schon mal ein wenig Dreck rum – ach nein, Produktreste und...

Mehr
Plexiglas und die UV-Absorption

Plexiglas und die UV-Absorption


Gepostet Von am Jan 25, 2013

Zum zweiten Mal trafen wir uns nun im Labor, um das heutige Thema zu bearbeiten:  Plexiglas und die UV-Absorption. Dazu gehörten zum einen die Herstellung des eigenen Plexiglases, aber auch das Testen der UV‑Absorptionsfähigkeit verschiedener Kunststoffe und Sonnencremes.       Herstellen einer Plexiglasscheibe Plexiglas (oder auch PMMA) ist ein glasähnlicher Kunststoff. Es entsteht durch die Polymerisation von...

Mehr
„Schwabenbräu“ kocht für Chemiker

„Schwabenbräu“ kocht für Chemiker


Gepostet Von am Okt 30, 2012

Die zweite Runde des ChemCamps hat begonnen und wieder treffen sich die Teilnehmer an Sonntagen. Wie auch im letzten Jahr sollen die Schüler nach den anstrengenden Stunden im Labor auch eine vernüftige Malzeit erhalten. Dankenswerterweise hat sich das Ehepaar Riedl vom Schwabenbräu in Bad Reichenhall bereit erklärt für die Gymnasiasten zu kochen. In direkter Nachbarschaft zum Gymnasium zählt das Traditionswirtshaus „Wieninger...

Mehr
Exkursion zur AlzChem — Hart

Exkursion zur AlzChem — Hart


Gepostet Von am Okt 20, 2012

Am 11. Dezember 2012 werden die Teilnehmer des ChemCamps hinter die Kulissen der chemischen Industrie blicken können. Die AlzChem bietet uns die Möglichkeit das Werk in Hart an der Alz zu besichtigen. Ein ausführlicher Bericht wird an dieser Stelle wieder eingestellt.   Zeitplan: Uhrzeit: Abfahrt Bad Reichenhall 8:00 vor dem Gymnasium Zustieg 8:10 8:25 8:35 Piding, Freilassing, Laufen Beginn der Veranstaltung 9:00 – 9:30...

Mehr
Max Aicher unterstützt ChemCamp

Max Aicher unterstützt ChemCamp


Gepostet Von am Sep 22, 2012

Mit Freude können wir berichten, dass nun auch die Unternehmensgruppe Max Aicher das ChemCamp und somit das Karlsgymnasium Bad Reichenhall umfangreich unterstützt. Sie finanzieren eine erste Multimediastation mit Schnittsoftware, Mikrofon und ausreichend Speicherkapazität. Lehrer und Schüler nutzen die „neuen Medien“ immer intensiver, um Inhalte zu transportieren. Im Zeitalter von Handykameras, MP3-Playern und...

Mehr
Es geht wieder los!

Es geht wieder los!


Gepostet Von am Sep 18, 2012

Herzlich willkommen zurück! Das ChemCamp geht in die zweite Runde. Nachdem die Resonanz und die Akzeptanz für ein solches Praktikum so groß war, werden wir auch in den kommenden Jahren daran festhalten. Die Thematik bleibt die gleich, wie im letzten Jahr. Die Polymerchemie hat einen engen Bezug zum Oberstufen-Lehrplan und gibt den Teilnehmern tatsächlich die Möglichkeit zur praktischen Vertiefung.   Es liegen bereits viele...

Mehr
Am Ziel …

Am Ziel …


Gepostet Von am Jun 19, 2012

Am Sonntag war das finale Treffen. Das Thema „Kunststoffe in der Elektrochemie“ rundet das Chemiepraktikum ab. Die Teilnehmer beschäftigten sich damit, wie man mittels einfachem Spincoating eine dünne Farbschicht auf eine Glasplatte aufbringt, diese mit einer als Elektrode fungierenden Flüssigmetall-Legierung „Galinstan“ beschichtet und zum Leuchten bringt. Damit wir nicht nur Strom verbrauchen, sondern auch...

Mehr

Nachdem der Clip nun endlich fertig ist, will ich ihn gar nicht vorenthalten. Er findet sich auch im Bericht von Christian P. Wir bedanken uns bei unseren Unterstützern, die mit viel Engagement das Gelingen des ChemCamps immer wieder ermöglichen.       Video/Schnitt: Markus...

Mehr